BenjaminOlszewski-36044.jpg

La nostra storia

BenjaminOlszewski-35679.jpg

Man glaubt es kaum, aber diese Geschichte ist keineswegs erfunden:

 

Giovanni & Gioacchino sind seit sie denken können beste Freunde und haben ihren Eltern die Kochlöffel praktisch aus der Küche geklaut.

 

Seitdem kochen die beiden zusammen und haben die italienische Küche in München stark geprägt: Über 25 Jahre waren sie das Herz der Küche des ehemaligen Ristorante Cleopatra in der Landsberger Straße. 

So war es nur eine logische Konsequenz, dass die beiden sich ihren Lebenstraum erfüllen: Ein eigenes Restaurant - die Geburtsstunde des Ristorante Cleo. Typisch italienisch, wie bei Mamma, aber mit dem gewissen Etwas!

"Wir wollen unsere Gäste mit italienischen Köstlichkeiten verzaubern!" Giovanni

"Typisch italienisch, wie bei meiner Mamma - aber mit dem gewissen Etwas!" Gioacchino

Die Süddeutsche Zeitung schreibt über uns: 

Ein echtes italienisches Märchen

C'era una volta . . . So beginnen auch in Italien die Märchen. Es war einmal ein höchst beliebtes Ristorante namens Cleopatra an der Landsberger Straße in Laim. Die Gäste kamen von weither, um die Köstlichkeiten der Küche und die angenehme Atmosphäre zu genießen. Eines Tages jedoch war es vorbei mit Cleopatra und alsbald erhob sich ein Weinen und Klagen der Freunde des Hauses. Eine gute Fee hörte dies und es betrübte sie sehr. Sie beschloss, den armen Leuten zu helfen. ...